Franziska Geyer

  • 1972 in Berlin geboren
  • Zweisprachig aufgewachsen (deutsch, französisch)
  • 1990 Abitur und Baccalauréat am Französischen Gymnasium in Berlin
  • 1991-1995 Schauspielstudium an der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch”
  • Gast-Engagements seit 1995 u.a. am Hebbeltheater Berlin, Bühnen der Stadt Bonn, Stadttheater Konstanz, Staatstheater Wiesbaden
  • Festengagements 1995-1999 am Stadttheater Würzburg (Förderpreis für besondere schauspielerische Leistungen) 2000-2008 am Staatstheater Wiesbaden
  • Entwicklung von Theaterperformances mit jungen Laien
  • Arbeit als Schauspieldozentin
  • Theaterarbeit im Bereich der Kulturellen Bildung seit 2008 (geyertheater.de )
  • Christian-Rode-Sprecherschule Berlin (international-voice): Mikrofon & Synchronsprechen in 2018
  • Sprechalter 25-45 Jahre
  • Studio vor Ort (bei der Filmproduktion INVOLVE in Wiesbaden)
  • Arbeitsfelder:
  • Audioguide, Industriefilm, Voice-over, Computerspiele, Hörspiele, Doku, Feature
  • Sprachen/Akzente:
  • Deutsch, Französisch (perfekt), Deutsch mit Französischem Akzent